Verpasst Per Mertesacker verletzungsbedingt die Euro 2012?

von Alex am 11. Februar 2012 · 0 Kommentare

Im heutigen Premier League Spiel zwischen dem FC Arsenal und dem FC Sunderland verletzte sich der deutsche Nationalspieler Per Mertesacker. Mertesacker knickte unglücklich um, als ihm als letzter Mann ein Ball verstolperte und Sunderland das 1:0 in der 70. Minuite durch James McClean erzielen konnte, der durch den Fehler von Mertesacker alleine auf das Tor von Wojciech Szczesny zulieft. Per Mertesacker blieb daraufhin verletzt am Boden liegen und es sieht auf dem ersten Blick nach einer Knieverletzung aus, da in den Wiederholungen zu sehen war, wie das Knie von Mertesacker sich leicht verdrehte. Der FC Arsenal konnte das Spiel trotzdem noch gewinnen, dank der Tore von Aaron Ramsey (75. Minute) und Thierry Henry (90. Minute). Henry sorgte somit wohl in seinem letzten Premier League Spiel noch einmal für einen Gamewinner und 3 wichtige Punkte für Arsenal London, die leider durch die Verletzung von Per Mertesacker überschattet wurde. Wir hoffen, dass die Verletzung von Per Mertesacker sich nicht als allzu schlimm herausstellt und dass die EM 2012 Teilnahme für Deutschland nicht gefährdet ist.

Foto: Steindy

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: