Spielbericht Ukraine gegen Frankreich

von Alex am 16. Juni 2012 · 0 Kommentare

Gruppe D: Ukraine - Franrkeich 0:2

Am zweiten Spieltag der Gruppe D beim Spiel zwischen Ukraine und Frankreich war zunächst der Regen und Sturm in Donezk der große Hauptdarsteller, der dafür sorgte, dass die Partie in der 5. Minute für fast eine Stunde unterbrochen wurde. Am Ende kamen die Franzosen am besten mit den nassen Platz klar und siegten mit 2:0.

Die erste Chance nach “Wideranpfiff” hatte Karim Benzema, doch der ukrainische Torhüter Andriy Pyatov, der den Ball aber im Nachfassen sichern kann. Für die Ukraine hat in der 25. Minute Andriy Jarmolenko die erste Chance, doch sein Schuss geht am Tor von Hugo Lloris vorbei. Auf der Gegenseit kann Jeremy Menez fast das 1:0 für Frankreich erzielen, doch auch sein Schuss nach Pass von Franck Ribery kann von Pyatov entschärft werden. Ukraines Superstar Andriy Shevchenko kommt ebenfalls im Strafraum zum Abschluss, doch auch hier ist der Torhüter der Franzosen auf der Hut. Kurz vor der Pause hat dann schlussendlich noch Philippe Mexex per Kopfball die Chance für Frankreich, doch erneut kann Pyatov den Ball abwehren und es geht mit 0:0 in die Halbzeit.

Nach der Pause ist es erneut Shevchenko, der das 1:0 für den Gastgeber Ukraine auf dem Fuß hat, doch sein Ball geht knapp über das Tor. In der 53. Minute jubeln aber die Franzosen, denn Jeremey Menez zieht von links nach Innen und schießt den Ball von dort ins kurze Eck zum 1:0 für Frankreich. Keine 3 Minuten später scheint das Spiel entschieden, denn Frankreich erhöht in der 56. Minute auf 2:0 durch einen Treffer von Yohan Cabaye nach Vorarbeit von Karim Benzema. Die Ukraine versucht zwar irgendwie den Anschlusstreffer zu erzielen, doch weder von Anatoliy Tymoshchuk, noch von Andrey Voronin oder von Shevchenko gehen wirklich gefährlich Aktionen aus. Einzig ein Freistoß zehn Minuten vor Schluss sorgte für Gefahr, doch Oleksandr Alijew schoss auch diesen Ball deutlich über das Tor der Franzosen.

Somit siegen am Ende die Franzosen endlich mal wieder in einem Spiel bei einer Welt- oder Europameisterschaft und befinden sich mit nun 4 Punkten aus 2 Spielen auf Viertelfinaleinzug. Für die Ukraine, die 3 Punkte hat, kommt es jetzt auf das letzte Spiel gegen England an, ob Sie noch eine Chance auf das Viertelfinale bei der Heim-Euro 2012 haben.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: