Italien Euro 2012 Kader mit Rückennummern

von Alex am 29. Mai 2012 · 1 Kommentar

Italien Heim-Trikot 2012 (Home)

Italiens Trainer Cesare Prandelli musste kurz vor Abgabe der offiziellen Kaderliste noch einmal umstellen, so strich er Domenico Criscito überraschend aus dem Kader. Der Grund für diese Suspendierung ist, dass Criscito in den Verdacht eines erneuten Fußballwettskandals geraten ist. Die bekanntesten Namen im Kader der Italiener sind Torwart Gianluigi Buffon, Daniele de Rossi, Andrea Pirlo und das Jungtalent Mario Balotelli, von dem sich ganz Italien nur positive Schlagzeilen auf dem Platz während der Euro 2012 erhofft und nicht wieder irgendwelche anderen Eskapaden.

Hier nun der komplette 23-Mann Kader von Italien, mit allen Rückennummern und weiteren Informationen zu jedem einzelnen Spieler.

Nummer Spieler Geburtsdatum Spiele Tore Verein
Torhüter
1 Gianluigi Buffon 28.01.1978 113 0 Juventus Turin
12 Salvatore Sirigu 12.01.1987 2 0 Paris Saint-Germain
14 Morgan de Sanctis 28.01.1978 4 0 SSC Neapel
Abwehr
2 Christian Maggio 11.02.1982 15 0 SSC Neapel
3 Giorgio Chiellini 14.08.1984 50 2 Juventus Turin
4 Angelo Ogbonna 23.05.1988 2 0 FC Turin
6 Federico Balzaretti 06.12.1981 7 0 US Palermo
7 Ignazio Abate 12.11.1986 2 0 AC Mailand
15 Andrea Barzagli 08.05.1981 28 0 Juventus Turin
19 Leonardo Bonucci 01.05.1987 13 2 Juventus Turin
Mittelfeld
5 Thiago Motta 28.08.1982 7 1 Paris Saint-Germain
8 Claudio Marchisio 19.01.1986 19 1 Juventus Turin
13 Emanuele Giaccherini 05.05.1985 0 0 Juventus Turin
16 Daniele De Rossi 24.07.1983 71 10 AS Rom
18 Riccardo Montolivo 18.01.1985 32 1 AC Florenz
21 Andrea Pirlo 19.05.1979 82 9 Juventus Turin
22 Alessandro Diamanti 02.05.1983 1 0 FC Bologna
23 Antonio Nocerino 09.04.1985 8 0 AC Mailand
Stürmer
9 Mario Balotelli 12.08.1990 7 1 Manchester City
10 Antonio Cassano 12.07.1982 28 9 AC Mailand
11 Antonio Di Natale 13.10.1977 36 10 Udinese Calcio
17 Fabio Borini 29.03.1991 1 0 AS Rom
20 Sebastian Giovinco 26.01.1987 7 0 FC Parma

 

Stand: 29.05.2012

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: