Euro 2012 Auszeichnungen und Elf des Turniers

von Alex am 3. Juli 2012 · 0 Kommentare

Andrés Iniesta

Andrés Iniesta, der beste Spieler der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine

Spanien ist Europameister 2012 und auch bei den individuellen Auszeichnungen räumten die Iberer noch mal kräftig ab. Andres Iniestawurde zum besten Spieler des Euro 2012 Turniers gewählt. Zwar machte er kein Tor und auch nur eine Vorlage, dennoch war “Don Andres” die zentrale Schlüsselfigur im spanischen Mittelfeld und oftmals am Pass vor dem Assist beteiligt.

Torschützenkönig der EM 2012 ist der Spanier Fernando Torres der mit seinem dritten Turniertreffer im Finale und der Vorlage für Juan Mata mit Mario Gomez, der ebenfalls 3 Treffer und eine Vorlage hatte, gleichzog und auf Grund der geringeren Einsatzzeit die Auszeichnung erhielt.

Topscorer wurde der Spanier David Silva mit 3 Vorlagen und 2 Toren, während Iker Casillas, Manuel Neuer und Gianluigi Buffon in die Elf der EM 2012 als beste Torhüter gewählt wurden.

Anbei die komplette Elf der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine:

Torhüter:
Gianluigi Buffon (Italien)
Iker Casillas (Spanien)
Manuel Neuer (Deutschland)

Abwehr:
Jordi Alba (Spanien)
Fabio Coentrao (Portugal)
Philipp Lahm (Deutschland)
Pepe (Portugal)
Gerard Pique (Spanien)
Sergio Ramos (Spanien)

Mittelfeld.
Xabi Alonso (Spanien)
Sergio Busquets (Spanien)
Daniele De Rossi (Italien)
Steven Gerrard (England)
Xavi Hernandez (Spanien)
Andres Iniesta (Spanien)
Sami Khedira (Deutschland)
Mesut Özil (Deutschland)
Andrea Pirlo (Italien)

Angriff:
Mario Balotelli (Italien)
Cesc Fabregas (Spanien)
Zlatan Ibrahimovic (Schweden)
Cristiano Ronaldo (Portugal)
David Silva (Spanien)

Foto: soccer.ru

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: