England mit Roy Hodgson als Nationaltrainer zur EURO 2012?

von Philipp am 29. April 2012 · 0 Kommentare

Wie die Football Association (FA) auf ihrer Website am heutigen Abend mitteilt, steht der englische Fußballballverband in Gesprächen mit Roy Hodgson bezüglich der vakanten Position als Nationaltrainer. Hodgson steht derzeit bei West Bromwich Albion unter Vertrag, die der FA nun die Erlaubnis erteilten, mit dem Coach in Verhandlungen zu treten.

David Bernstein, Präsident der FA, sagt: “Ich bin Jeremy [Peace, Präsident von WBA] und West Bromwich Albion für ihre Kooperation dankbar, uns die Erlaubnis zu erteilen, mit Roy [Hodgson] in Kontakt zu treten, mit dem wir seither sprechen. […] Roy ist der einzige Trainer, den wir angesprochen haben und wir bleiben bei unserer Linie, einen Trainer binnen des Zeitraums zu ernennen, den wir uns beim Weggang Fabio Capellos gesetzt haben. […] Weitere Gespräche mit Roy und meinen Kollegen des Fußballverbands werden nun stattfinden, bevor weitere Ankündigungen folgen.”

Quelle: thefa.com

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: