BVB versichert Marco Reus

von Philipp am 18. Januar 2012 · 0 Kommentare

Obwohl Deutschland Jungnationalspieler Marco Reus erst zum Beginn der Saison 2012/13 von der einen Borussia in Mönchengladbach zur anderen in Dortmund wechselt, bezahlen die Schwarz-Gelben schon jetzt für den Zweiundzwanzigjährigen.

Mit der Versicherung sichere sich der BVB ab, um das wirtschaftliche Risiko zu minimieren, sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc gegenüber der Sport Bild. Bei einer geschätzten Ablösesumme von 17,5 Millionen Euro, keine verkehrte Idee. Schließlich kann durch eine größere aber keineswegs unübliche Verletzung wie einen Kreuzbandriss in der Rückrunde nicht nur die EURO 2012, sonder gleich die halbe Hinrunde 2012/13 ins Wasser fallen.

Quelle: Sport Bild.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: